News

30.05.2016

Düsseldorfer SMS-Grundschüler trainieren am Flinger Broich

Fortuna Düsseldorf bot den an der Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.“ des DZD-Partners Deutsches Diabetes-Zentrum teilnehmenden Kindern ein Fußball-Training an.

Grundschüler der GGS Max-Halbe-Straße beim Fußballtraining bei der Fortuna Düsseldorf. Foto: SMS

Nach einem dramatischen Endspurt ist der Fortuna Düsseldorf der Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga geglückt. Die kleinen Fortuna-Fans hatten in diesen Tagen einen weiteren Grund zu jubeln. Ludt schließlich Düsseldorfs erfolgreichster Fußballverein Grundschüler der Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.“ zu einem Training am Flinger Broich ein. Geleitet wurden die Trainingseinheiten von Trainern aus dem Nachwuchsleistungszentrum. Nach gemeinsamen Aufwärm- und Dehnungsübungen standen unter anderem Technik- und Torschusstraining auf dem Programm. Zum Abschluss spielten die Grundschüler in kleinen Mannschaften gegeneinander, dann allerdings nach Jungen und Mädchen getrennt, damit die Mädchen auch auf ihre Kosten kamen. „Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und möchten deshalb Kindern die Freude am Sport vermitteln.“, begründete der Leiter des Nachwuchszentrums Markus Hirte das Engagement der Fortuna. „Für die Kinder ist das Training am Flinger Broich wirklich ein Highlight, viele können es kaum erwarten.“, ergänzte Projektleiter Prof. Dr. Karsten Müssig.

Grundschüler und Lehrer der GGS Max-Halbe-Straße mit Fortuna-Trainer Christian Lasch, Projektleiter Prof. Dr. Karsten Müssig und Projektkoordinator Guido Schenuit. Foto: SMS


Mit der von Prof. Dr. Karsten Müssig geleiteten Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." sollen Kinder in Düsseldorfer Grundschulen für gesunde Ernährung und mehr Bewegung sensibilisiert werden. Die teilnehmenden Kinder lernen beim aid-Ernährungsführerschein den Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Diätassistenz der Kaiserswerther Diakonie und nehmen an dem von der Sportwissenschaftlerin Prof. Dr. Kerstin Ketelhut für Grundschulen entwickelten Bewegungsprogramm „Fitness für Kids“ teil. Die beiden Krankenkassen IKK classic und KKH, diabetesDE - Deutsche Diabetes Hilfe, das Sportamt Düsseldorf sowie weitere namhafte Partner und Persönlichkeiten unterstützen das Projekt und ermöglichen den teilnehmenden Schülern weitere attraktive außerschulische Lernorte. Schirmherr ist Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf. 
 
Weitere Informationen zu der Initiative erhalten Sie unter: www.sms-mach-mit.de