News

02.06.2016

SMS-Grundschüler zu Gast bei KochDichTürkisch

KochDichTürkisch lud die an der Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.“ des DZD-Partners Deutsches Diabetes-Zentrum teilnehmenden Kinder zu einem Kochkurs ein.

Grundschüler der St. Rochus-Schule beim Kochen türkischer Gerichte. Quelle: SMS

Fehlende Bewegung und eine unausgewogene Ernährung sind Hauptgründe für Übergewicht bei Kindern in der Schule. Deutschlandweit durchgeführte Untersuchungen zeigen, dass Kinder mit Migrationshintergrund ein besonders hohes Risiko aufweisen. Aus diesem Grunde lud die Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.“ gemeinsam mit KochDichTürkisch zu einem Kinderkochkurs ein. Die aus dem WDR-Fernsehen bekannten Kochbuchautoren Orkide und Orhan Tançgil legen großen Wert auf eine authentische Küche. So lernten die Kinder die Vielfalt der türkischen Küche kennen und hatten Gelegenheit, kleine Mahlzeiten selbst zuzubereiten. Die Speisen wurden gemeinsam gegessen und so schmeckten plötzlich Gerichte, die die Kinder bis dahin gar nicht kannten. Am Ende durften die Kinder die gekochten Rezepte natürlich auch mit nach Hause nehmen.
 
„Das Kochen mit Kindern ist eine besonders gute Möglichkeit, Zeit mit ihnen zu verbringen und ihre Neugierde zu wecken. Kinder beim Kochen mit einzubeziehen, ist auch langfristig gesehen wichtig, um sie auf Dauer an gesunde Ernährung heran zu führen.", wussten Orkide und Orhan Tançgil. „Mit diesem Angebot möchten wir den bei der Mehrzahl der teilnehmenden Kinder bestehenden Migrationshintergrund berücksichtigen.“, betonte Projektleiter Prof. Dr. Karsten Müssig.

Klassenlehrerin und Grundschüler der St. Rochus-Schule mit den beiden Kochbuchautoren Orkide und Orhan Tançgil sowie Projektleiter Prof. Dr. Karsten Müssig. Quelle: SMS
 
Mit der von Prof. Dr. Karsten Müssig geleiteten Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." sollen Kinder in Düsseldorfer Grundschulen für gesunde Ernährung und mehr Bewegung sensibilisiert werden. Die teilnehmenden Kinder lernen beim aid-Ernährungsführerschein den Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Diätassistenz der Kaiserswerther Diakonie und nehmen an dem von der Sportwissenschaftlerin Prof. Dr. Kerstin Ketelhut für Grundschulen entwickelten Bewegungsprogramm „Fitness für Kids“ teil. Die beiden Krankenkassen IKK classic und KKH, diabetesDE - Deutsche Diabetes Hilfe, das Sportamt Düsseldorf sowie weitere namhafte Partner und Persönlichkeiten unterstützen das Projekt und ermöglichen den teilnehmenden Schülern weitere attraktive außerschulische Lernorte. Schirmherr ist Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf. 
 
 
Weitere Informationen zu der Initiative erhalten Sie unter: www.sms-mach-mit.de