News

27.04.2017

DZD-Wissenschaftler bei Arte zum Thema Fasten

"Fasten: Steckt hinter dem Hungern mehr?" war Thema der ARTE-Sendung Xenius vom 24. April. Prof. Dr. Stephan Herzig, Direktor des Instituts für Diabetes und Krebs des DZD-Partners Helmholtz Zentrum München, beantwortete die Fragen der Journalisten.

Portrait von Prof. Dr. Stephan Herzig auf Campus Helmholtz Zentrum München im Freien vor einem Gebäude

Prof. Dr. Stephan Herzig. Quelle: HMGU

Die Sendung wird am 3. Mai 2017 um 6:45 Uhr bei ARTE wiederholt.

Link zur Sendung