Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

News

Für Diabetesexperten von morgen: 1. Aachener Diabetestag

An Studierende der Humanmedizin, Biologie und Biotechnologie richtete sich der erste Aachener Diabetestag an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) am 5. April.

Rund 70 Interessierte hatten sich zum 1. Aachener Diabetestag eingefunden. Quelle: A. Schürmann

 

Die rund 70 Interessierten erwartete ein vielfältiges Programm mit Vorträgen und Workshops, organisiert von der AG Nachwuchs der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG). DZD-Sprecherin Prof. Annette Schürmann vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke und DDG-Präsident Prof. Dirk Müller-Wieland begleiteten die Veranstaltung.

Die Schwerpunkte lagen auf wissenschaftlichen Einführungen zu  Typ-1- und Typ-2-Diabetes sowie Folgeerkrankungen des Diabetes. Prof. Schürmann führte einen Workshop "Molekulare Mechanismen und translationale Forschung" durch, und DZD-Wissenschaftlerin Dr. Carolin Daniel vom Helmholtz Zentrum München stellte ihre Forschung zu Typ-1-Diabetes vor.
Einen weiteren Fokus bildeten Karrieremöglichkeiten im Feld Diabetes in Forschung und Klinik sowie Diabetologie im Staatsexamen und in der ärztlichen Basisprüfung.