DZG Training Course "Science Communication"

3. – 5. März, 2020
NaWik Karlsruhe

 

Seminar und Workshop zum Thema Wissenschaftskommunikation.

2 Gruppen in Deutsch und Englisch (Anmeldungen für die deutsche Gruppe bevorzugt, wegen der hohen Nachfrage für die englische Gruppe)

 

Für Doktoranden (≥ 3. Jahr), Postdocs und Juniorgruppenleiter

Keine Kursgebühr. Erstattung der Kosten für Reise und Unterkunft durch DZD Fellowship möglich.

Information: PDF zum Download

Anmeldeschluss: 14. Februar 2020 (E-Mail an nextnoSp@m@dzd-ev.de)

Frühere Kurse

DZG Nature Masterclass

Nov 4 – 5, 2019
Berlin


Christoph Schmitt Chefredakteur Nature Matabolism
Joao Monteiro Chefredakteur Nature Medicine

 

Lerne in Top-Journalen zu publizieren!

Workshop für Postdocs und junge Gruppenleiter mit Erstautorenpublikation.

Information: PDF zum Download

Anmeldeschluss: 06. Oktober 2019

Translating Science into Clinical Practice

29. November – 1. Dezember 2017
Helmholtz Zentrum München


Dr. Klaus Weinberger (sAnalytiCo Ltd)
Dr. Hubert Müller (Ascenion GmbH)
PD Dr. Andreas Lechner (Medizinischen Klinik und Poliklinik IV der LMU)

Die erfolgreiche Verwertung von wissenschaftlichen Ergebnissen und Entdeckungen bedarf eines spezifischen Wissens und einer Reihe von Expertisen, z.B. einem tiefen Verständnis für mögliche Märkte und das Wettbewerbsumfeld, Patentrecht, technische und klinische Produktentwicklung, regulatorische Vorgaben, Qualitätsmanagement, Finanzierungsstrategien, und vieles mehr.
In dem Workshop erhalten die Teilnehmer Einblick in die wichtigsten Themenfelder die ein Wissenschaftler oder eine Wissenschaftlerin beachten müssen, um Forschungsergebnisse erfolgreich in Produkte oder Dienstleistungen verwandeln zu können.
Der Workshop richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Deutschen Zentren für Gesundheitsforschtung (DZG) in den frühen Phasen ihrer beruflichen Laufbahn:
DZD, DZL, DZHK, DZIF, DKTK, DZNE

Information: pdf zum Download

Anmeldeschluss: 10. November 2017

DZG Deutsche Zentren der Gesundheitsforschung