News

DZD-Forscher Fritsche in der SWR-Dokumentation "Droge Zucker"

Welche Auswirkungen hoher Zuckerkonsum auf ungeborene Kinder hat erläutert DZD-Forscher Prof. Dr. med. Andreas Fritsche in der SWR-Dokumentationsreihe "betrifft" zum Thema "Droge Zucker". Schwerpunkt der Sendung ist die Frage: Ist Zucker ein Krankmacher? Fritsche stellt auch vor, wie gesunde Ernährung und Bewegung helfen können, die Entstehung von Typ-2-Diabetes zu vermeiden.

Prof. Dr. med. Andreas Fritsche. Quelle: DZD

 

Die Sendung zum Nachschauen finden Sie unter:

bit.ly/2UcOcLi